D2 Flexspeed

“Die Klassische”

escomatic D2 FLEXSPEED, die schnellste Lösung für die präzise und wirtschaftliche Bearbeitung von mittleren und grossen Serien bei Werkstückdurchmessern bis 5.0 mm.


L’escomatic D5 Flexspeed, l’évolution de la D2 Flexspeed équipée d’une unité à deux broches supplémentaires sur la tourelle permettant le perçage frontal des pièces.

Das FLEXSPEED System von ESCO ermöglicht eine optimierte Fertigung bei höherer Leistung. Die Geschwindigkeitsvorteile der kurvengesteuerten Maschinen werden noch weiter erhöht. Durch die elektronische Steuerung lässt sich die Drehzahl der Kurvenwelle segmentweise, stufenlos programmieren. Dadurch kann beispielsweise der Vorschub beim Drehen nach Bedarf erhöht und beim Abstechen verringert werden. Somit ist der langsamste Vorgang nicht mehr bestimmend für die Stückzeit. Zusätzlich lassen sich die Drehzahlen von Spindel und Richtapparat stufenlos einstellen. FLEXSPEED ermöglicht eine Optimierung der Bearbeitungsparameter für die einzelnen Operationen. Die Werkstückqualität wird in Bezug auf Toleranzhaltigkeit und Oberflächengüte positiv beeinflusst.

Anwendungsprofil

  • Drehoperationen mit zwei Werkzeugen
  • Sehr kurze Zykluszeiten
  • Echter und sicherer 24h Betrieb
  • Durchmesser Bereich bis 5.0 mm
  • Einfache Teile
  • Einfaches Einrichten und rasche Prozessanpassung
  • Arbeiten ab Ring
  • Merkmale

  • Kurvengesteuerte Maschine mit elektronischem FLEXSPEED System (FANUC) für zyklusoptimiertes Arbeiten mit höherer Genauigkeit und geringerem Werkzeugverschleiss
  • Tiefere Materialkosten durch Einsparung von Endstücken
  • Reduktion der Arbeitskosten durch längere Laufzeiten bei Verwendung von Ringmaterial, echter 24h Betrieb
  • Einsparungen durch geringen Platzbedarf der Maschine mit Materialhaspel
  • Effiziente und kostengünstige Produktion einfacher Serienteile mit kurzen Zykluszeiten